Senfsueppchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 375 g Staudensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 40 g Mehl
  • 800 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Senf (scharf)
  • 1 Becher Crème fraîche (150g)
  • Salz
  • 0.5 Becher Schlagobers (100g)
  • Muskat, abger.
  • 0.5 Kresse (Beet)

Staudensellerie reinigen, abspülen und mit dem Schnitzelwerk in Scheibchen schneiden. Zwiebel fein würfelig schneiden. Fett im Kochtopf auf 3 oder Automatik- Kochstelle 12 erhitzen, Zwiebel darin glasig weichdünsten, Mehl anschwitzen, klare Suppe und Weisswein unter Rühren zugiessen. Lorbeergewürz hinzufügen und 10-15 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 bis 5 machen. 5 Min. Vor Ende der Garzeit Staudensellerie dazugeben und mitgaren; Lorbeergewürz entfernen. Senf und Crème fraîche in die Suppe rühren, nachwürzen. Schlagobers steif aufschlagen. Suppe in tiefen Tellern anrichten. Jeweils einen Klecks Schlagobers in die Mitte Form. Mit Muskatnuss und Kresse bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Senfsueppchen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 19.12.2015 um 18:49 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche