Senfschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweineschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl (zum Wenden)
  • 2 Eier
  • 1 EL Wasser (kalt)
  • Semmelbrösel

50 g Schweineschmalz 50 g Butter

Für die Sauce: 1 große Zwiebel

30 g Butter

ein Achtel Liter Altbier

ein Viertel l Rindsuppe (Würfel) 2 El gelbe Senfkörner 3-4 El Senf nach Wunsch, auch ein klein bisschen mehr Pfeffer, Muskatnuss, Salz 1/2 Becher Sauerrahm 1 El gehackte Petersilie

Für das Gemüse: 400 g Karotten

400 g Zucchini beziehungsweise Salatgurke 50 g Butter

Salz, Pfeffer

1 Msp Thymian getrocknet

1. Die Zwiebeln von der Schale befreien, klein hacken und in heisser Butter anschwitzen. Das Bier und die klare Suppe zugiessen und die Senf, Senfkörner, Salz und Pfeffer sowie Muskatnuss dazugeben und 4 bis 5 Min. machen. Zum Schluss das Schlagobers und Petersilie unterziehen. 2. Die Schnitzel klopfen. Auf beide Seiten mit Salz und Pfeffer überstreuen. Mit Mehl bestäuben. Die Eier mit Wasser mixen und die Schnitzel darin auf die andere Seite drehen und in Semmelbrösel von beiden Seiten panieren. Das Schweineschmalz mit der Butter erhitzen, die Sch nitzel darin von jeder Seite 2 bis 3 Min. backen.

3. Die Karotten abschälen und im ganzen in ungefähr 10 bis 15 Min. nicht zu weich machen. Die Zucchini abspülen und mit Karotten mit einem Brotmesser in Scheibchen schneiden. Die Butter zerrinnen lassen, das Gemüse hinzufügen, würzen und 3 bis 4 Min. dünsten. Die Schnitzel mit Sauce, Bratkartoffeln und Gemüse zu Tisch bringen.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Senfschnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche