Senfmayonnaise für Languste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Scharfer Senf (1)
  • 250 ml Erdnussöl
  • 1 EL Essig
  • Salz
  • 100 g Sauer-Vollrahm
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Teelöffel Scharfer Senf (2)
  • Cayennepfeffer

Wichtig: damit die Majonäse gelingt, müssen Eier und Öl die gleiche, ziemlich tiefe Wärme haben.

Eidotter, Senf (1) und Salz mit dem Quirl herzhaft aufschlagen. Das Erdnussöl erst einmal kaffeeloefelweise, dann mit dem EL unter durchgehendem Schlagen beifügen. Jeder Löffel muss vollständig eingearbeitet sein, bevor der nächste zugegeben wird.

Sauerrahm zu einem festen Schaum aufschlagen und unter die Majo ziehen. Senf (2) mit dem Saft einer Zitrone mischen und ebenfalls darunterrühren. Nach Bedarf mit Salz nachwürzen und mit Cayennepfeffer würzen. Den Essig aufwallen lassen und - wenn die Majo fertig ist - unter starkem Schlagen hinzfügen, um sie zu stabiliseren.

Vor dem Servieren noch mal schnell mit dem Quirl durchschlagen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Senfmayonnaise für Languste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte