Senfgemüse indische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Karfiol
  • 150 g Brokkoli
  • 100 g Champignons
  • 1 Stangenzeller
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 2 sm Äpfel
  • 100 g Weintrauben
  • 2 Scheiben Ananas (aus der Dose)
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Currypulver
  • 200 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 EL Senf (süss)
  • 2 EL Senf medium
  • 1 EL Mango-Chutney
  • 150 g Crème double
  • 3 EL Schlagobers
  • Salz

Champignons, Karfiol, Brokkoli, Stangenzeller und Zucchini abspülen und reinigen. Karotten und Kohlrabi abschälen. Karfiol und Brokkoli in Rosen teilen, Champignons jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln, Karotten und Stangenzeller in Scheibchen, Kohlrabi und Zucchini halbieren und in mundgerechte Stückchen schneiden. Äpfel und Weintrauben abspülen, Äpfel vierteln, entkernen, in Spalten schneiden, Weintrauben jeweils nach Grösse halbieren und entkernen. Ananasscheiben abrinnen und in Stückchen schneiden. Butter in einer Bratpfanne erhitzen, vorbereitetes Obst und Gemüse darin anschwitzen und mit Currypulver würzen. Gemüsesuppe aufgießen und ca.

10 bis 15 Min. weichdünsten. Senf, Mango-Chutney und Krem double unterziehen. Mit Salz nachwürzen. Das Schlagobers steif aufschlagen und kurz vor dem Servieren unter das Gemüse heben. Dazu schmeckt Langkornreis.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Senfgemüse indische Art

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 29.04.2015 um 19:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche