Senfeier mit Erdäpfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Eier
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 1 EL Rindsuppe (oder Wasser und Suppenwürze)
  • 2 EL Senf (z. B. Dijon)
  • 2 EL Senf (grobkörnig)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker

Für das Püree:

Für die Senfeier mit Erdäpfelpüree  2 EL Butter in einem Topf schmelzen, Mehl dazugeben und eine helle Einbrenn herstellen. Mit 300 ml Wasser, Milch und Obers nach und nach aufgießen - es sollen keine Klümpchen entstehen.

Suppe dazugeben und salzen. Aufkochen lassen und unter ständigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Nun den Senf untermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Eier wachsweich kochen, abschrecken und sofort schälen. Die Eier in die Sauce einlegen.

Für das Püree die Erdäpfel schälen und in Stücke schneiden. In Salzwasser weich kochen und abgießen. 200 ml Milch erhitzen und die Butter darin schmelzen. Die gekochten Erdäpfel dazugeben und mit dem Erdäpfelstampfer zu einem feinen Püree verarbeiten. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Das Püree auf Tellern anrichten und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Die Senfeier danebensetzen.

Tipp

Würzen Sie die Senfsauce für die Senfeier mit Erdäpfelpüree nach Belieben mit etwas gehacktem Korainder.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Senfeier mit Erdäpfelpüree

  1. uhler-maus
    uhler-maus kommentierte am 13.01.2014 um 13:49 Uhr

    hier passen die Mengenangaben von Rezeptliste und Text nicht zusammen!in der Liste steht 0,125 - im Text jedoch ein viertel Liter Milch

    Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 13.01.2014 um 14:30 Uhr

      Danke für den Hinweis! Wir werden dieses Userrezept nochmals bearbeiten. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche