Senf- Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 EL Senfkörner
  • 3 EL Senfkörner
  • 500 ml Wasser
  • 1 EL Salz
  • 10 Pfefferkörner
  • 6 EL Weissweinessig

Die Senfkörner in eine Schale Form. Das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen und dann über die Senfkörner gießen. Einen halben Tag durchziehen. Abgiessen und die eingeweichten Senfkörner gemeinsam mit den Pfefferkörnern im Mörser zerstoßen. Den Essig aufwallen lassen und die zerstossenen Senfkörner untermengen. Dieser grobkörnige Senf schmeckt sehr herzhaft. Der Senf lässt sich einfach machen und hält sich im Kühlschrank ein paar Zeit frisch.

Verwenden Sie ihn anstelle von Dijonsenf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Senf- Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte