Semmelpudding auf Weinschaum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Semmelpudding:

  • 2 Dotter
  • 2 Eiklar
  • 65 g Zucker
  • 65 g Süssrahmbutter
  • 40 g Rosinen
  • 80 g Mandelkerne (gerieben)
  • 20 ml Rum
  • 2 EL Himbeersirup
  • 100 g Semmelbrösel
  • 120 ml Milch

Weinschaum:

  • 3 Dotter
  • 2 EL Zucker
  • 90 ml Weisswein
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 4 Minzekroenchen

circa 35 min) Die Rosinen ungefähr 30 Min. in ein kleines bisschen Rum einweichen und das Eiklar steif aufschlagen. Die Orange abspülen, abtrocknen und Zesten abziehen.

Kleine Kaffeetassen bzw. Gugelhupffoermchen mit Butter ausstreichen und mit einem Teil der Semmelbrösel ausstreuen.

Die beiden Dotter mit Zucker und Butter glatt rühren. Die geriebenen Mandelkerne unterziehen, Rosinen und Semmelbrösel einarbeiten.

Dann die Milch unterziehen und das geschlagene Eiklar unterziehen. Die Menge in die vorbereiteten Förmchen abfüllen, mit Aluminiumfolie bedecken und im heissen Wasserbad jeweils nach Grösse 25 bis eine halbe Stunde pochieren.

Das restliche Eidotter mit Zucker und Weisswein über dem heissen Wasserbad cremig aufschlagen und zwei Drittel der Orangenzesten mit unterziehen.

Den Schaum als Spiegel auf einem flachen Teller aufgießen und mit den übrigen Orangenzesten überstreuen. Den Pudding stürzen, eine Ecke ausschneiden und auf den Spiegel setzen. Mit Himbeersirup beträufeln und mit Minzekroenchen garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Semmelpudding auf Weinschaum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche