Semmeln mit Hackfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Stück brauchst du::

  • 2 Schrotbrötchen
  • 3 EL Milch
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • 2 Frühlingzwiebeln
  • 175 g Rinderhack
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Käse (z.B. Edamer, Emmentaler)

Und so wird`s gemacht: Du schneidest die Semmeln 1 mal durch und schabst mit mit einem Löffel die weichen Krumen heraus. Gib diese in eine geeignete Schüssel und beträufele sie mit Milch. Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelenden und ein wenig von den dunkelgrünen Spitzen klein schneiden, gut abspülen, in kleine Ringe schneiden.

Lasse Leichtbutter beziehungsweise Butter in einem kleinen Kochtopf auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochplatte 4-5 zerlaufen, dünste die Frühlingszwiebeln 2-3 min unter Rühren glasig an. Ziehe den Kochtopf von der Kochplatte und lasse es ein kleines bisschen auskühlen.

Gib Salz, Senf, Rinderhack, Pfeffer und in kleine Würfel geschnittenen Käse gemeinsam mit den Frühlingszwiebeln zum eingeweichten Brot, verknete alles zusammen mit dem Rührgerät zu einem Hackteig.

Verteile den Hackteig gleichmässig auf die 4 halben Semmeln und streiche ihn glatt. Lege die Semmeln auf eine feuerfeste Teller oder Platte und überbacke sie ca. 20 Min. im Backrohr.

Schaltung:

180-200 °C , mittlere Schiebeleiste

160-180 °C , Umluftofen

backen.

Hamburgische Electricitäts-Werke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Semmeln mit Hackfüllung

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 22.03.2015 um 08:55 Uhr

    sorry, wieder mal ich: aber wir haben noch immer Faschiertes in Österreich und auch Semmeln anstatt Brötchen....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte