Semmeln I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 ml Wasser
  • 1 Würfel Germ
  • 1 EL Salz
  • Genügend Vollkornmehl
  • (möglichst frisch gemahlenes)

das reicht zirka für 20 kleine Semmeln (oder Brezeln)!

- Man macht den Teig mit so viel Mehl bis er fest ist.

- einfach gehen (30Minuten, 1h, ...., 2h)

- nocheinmal kneten

- vielleicht wiederholt ziehen (nicht unbedingt notwendig)

- in kleine Portionen aufteilen, und Semmeln formen. Natürlich so, dass die Teighaut gespannt ist.

- 20 Min. bei 200 Grad . Oder halt so lang bis sie hohl klingen, wenn man dranklopft.

P.S.: das Mehl bekommt man am einfachsten aus der hauseigenen Mühle. Als nächstes ist es so richtig frisch. Man kann die Semmeln ebenso warm dienieren! Die Laugenbrezeln mit Butter direkt aus dem Backrohr - kommt einfach wahnsinnig gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Semmeln I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche