Semmelknödelsalat Mit Frischen Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Eierschwammerln (frisch)
  • 4 Paradeiser
  • 1 Bund Rucola
  • 4 Semmelknödel; gegarte
  • 2 Jungzwiebel
  • 5 EL Apfelessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Aus den feingehackten Zwiebeln, Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Die in schmale Scheibchen geschnittenen Knödel damit begiessen.

Die geputzten Eierschwammerln in ein kleines bisschen Butter anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

In einer großen Salatschüssel der Rucola, die in Scheibchen geschnittenen Paradeiser, die Eierschwammerln und die marinierten Semmelknödelscheiben locker mischen, -fertig! Tipp: Anstelle von Pfifferlingen Herrenpilze verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Semmelknödelsalat Mit Frischen Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche