Semmelknödel in Käse-Porree-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Semmeln von dem Vortag (300 g)
  • 375 ml Milch
  • 500 g Porree (Lauch)
  • 250 g Champignons (klein)
  • 50 g Appenzeller Käse
  • 2 md Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Butter, 3 Eier (Gr. M) (vielleicht mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl, 100 g Schlagobers (vielleicht mehr)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 2 EL Sossenbinder (eventuell mehr)

1. Semmeln würfelig schneiden. Milch erwärmen und darüber gießen. Ca. 1 Stunde ausquellen.

2. Porree und Schwammerln reinigen, abspülen. Schwammerln halbieren. Porree in Ringe schneiden. Käse fein raspeln. Zwiebeln abschälen, Petersilie abspülen. Beides hacken.

3. Zwiebeln in 1 El heisser Butter andünsten. Petersilie, bis auf ein wenig, kurz mitdünsten. Beides mit Semmeln, Eiern, 1 Tl Salz und Pfeffer zusammenkneten. Daraus 12-16 Knödel formen. In kochendem Salzwasser im weiten Kochtopf in etwa 20 Min. gar ziehen.

4. Schwammerln im heissen Öl anbraten. Porree kurz mitdünsten, würzen. 3/8 Liter Wasser, Schlagobers und klare Suppe untermengen. Aufkochen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur zirka 5 Min. leicht wallen.

5. Käse in der Soße zerrinnen lassen, nachwürzen. Sossenbinder untermengen, zum Kochen bringen. Knödel abrinnen. Alles anrichten und mit Rest Petersilie überstreuen. Evtl. 1 El Butter in der Bratpfanne aufschäumen, darüber träufeln.

Dauer der Zubereitung: 1 Stunden (Wartezeit etwa 1 Stunden)

580 2430 23 27 56

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Semmelknödel in Käse-Porree-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche