Semmelknödel aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk Semmeln
  • 500 ml Milch
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 2 Stk. Eier
  • 1 EL Petersilie
  • Butter (zum Einfetten)
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Für die Semmelknödel Semmel in ½ cm große Würfel schneiden.

Milch in einem ungelochten Garbehälter erwärmen (bei 95°C 2-3 Minuten). Die warme Milch über die Semmelwürfel geben und eine halbe Stunde ziehen lassen.

Zwiebel schälen, würfeln und mit Butter in einem ungelochten Garbehälter zugedeckt dünsten. (bei 100°C 4 Minuten oder bei 120°C 2 Minuten).

Zwiebeln, Eier und Petersilie zu den Semmelwürfeln geben und vermengen. Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen 12 Knödel formen, in einen gefetteten gelochten Garbehälter geben und garen (bei 100°C 15-18 Minuten).

 

Tipp

Sie können die Semmelknödel geschmacklich  variieren, indem Sie gehackten, gegarten Spinat oder gehackte Kräuter dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
39 9 12

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare50

Semmelknödel aus dem Dampfgarer

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 01.02.2016 um 11:12 Uhr

    Ich nehme keinen Zwiebel. Den Knödelteig mache ich etwas weicher als wenn ich ihn kochen würde. Die Lochschale lege ich mit Klarsichtfolie aus. Das geht wunderbar

    Antworten
    • Irene El Guedgad
      Irene El Guedgad kommentierte am 09.11.2016 um 18:27 Uhr

      ist schon eine Weile her das Du die Frage gestellt hast. Aber 8 St. Semmel sind ungefähr ein halbes Sackerl Knödelbrot. Wie man es im Geschäft kriegt. Eine Semmel kannst mit ca. 40g rechnen. Liebe Grüsse aus Lassing . Bin Bäckermeisterin.

      Antworten
  2. loly
    loly kommentierte am 29.12.2015 um 09:35 Uhr

    Warum gibt es bei mir keinen Hilfreich daumenhoch ?

    Antworten
  3. Beate212
    Beate212 kommentierte am 01.08.2016 um 13:07 Uhr

    Wie viele Semmelwürfel sind 8 Stk. Semmeln?

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche