Semi-freddo al Caffe bianco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Ganze Kaffeebohnen; Masse anpassen
  • 300 ml Milch
  • 600 ml Vollrahm
  • 100 g Zucker
  • 1 Eiklar (steif geschlagen)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Kaffeebohnen zwischen zwei Backpapiere legen und mit dem Wallholz grob quetschen. Zusammen mit Milch und Rahm in einer Backschüssel bei geschlossenem Deckel zwölf bis zwanzig Stunden im Kühlschrank ziehen.

Durch ein Sieb in ein Chromstahl- oder evtl. Porzellangefäss gießen. Kaffeebohnen entfernen. Den Zucker in die Flüssigkeit rühren und diese bei geschlossenem Deckel vier Stunden in den Tiefkühler stellen. Jede Stunde mit dem Schwingbesen verrühren.

Der geschmeidig gerührten Menge das Eiklar unterrühren und wiederholt bis zur gewünschten Festigkeit gefrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Semi-freddo al Caffe bianco

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche