Selleriesuppe mit Käsecroutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Becher Sellerie in Scheibchen (580 g)
  • 30 g Mandelkerne (geschält)
  • 500 ml Milch (circa)
  • 125 ml Weisswein
  • Saft einer Zitrone
  • Knoblauchsalz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Pk. Schlagobers (süss 100g)
  • 1 Eidotter
  • 75 g Käse (gerieben)
  • Paprika (edelsüss)

Selleriescheiben mit dem Wasser und den Mandelkerne im Handrührer fein zermusen.

Das Selleriemus mit Milch auf 3/4 Liter auffüllen.

Suppe in einen Kochtopf gießen, den Weisswein hinzfügen und bei mittlerer Hitze unter durchgehendem Rühren erhitzen. Alles zusammen 15 min durchkochen, mit Zucker, Knoblauchsalz, Saft einer Zitrone und Pfeffer mild-würzig nachwürzen. Toastbrot von der Rinde befreien, rösten und die Scheibchen quer halbieren.

Das Schlagobers sehr steif aufschlagen, dann vorsichtig die Eidotter und den Käse unterrühren. Diese Menge auf die Brotstücke aufstreichen. Suppe in feuerfeste Tassen befüllen und jeweils zwei Käsecroutons oben auflegen. Unter dem aufgeheizten Bratrost derweil gratinieren, bis die Käse-Sahnemasse zu zerrinnen lassen beginnt.

Die Suppe mit einer Spur Paprika bestäuben und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriesuppe mit Käsecroutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche