Selleriesuppe - Minestra di Sadini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 120 g Langkornreis
  • 4 EL Parmesan (gerieben)

Den Sellerie säubern, spülen und in ungefähr 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Schale der Zwiebel entfernen und würfelig schneiden. Den Speck ebenfalls würfelig schneiden. Die Rindsuppe erwärmen. Das Olivenöl in einem Suppentopf erhitzen. Die Zwiebel- und Speckwürferl unter Umrühren darin anbraten, bis die Zwiebelwürfel leicht gebräunt sind. Das Paradeismark und die Selleriescheibchen dazugeben. Alles unter Umwenden weitere 5 min rösten. nach und nach die heisse Rindsuppe zugiessen und die Suppe bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 20 min machen. Die Suppe mit dem Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Langkornreis hineinstreuen, und die Suppe weitere 15 min machen. Die Suppe vor dem Servieren mit dem Käse überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Selleriesuppe - Minestra di Sadini

  1. omami
    omami kommentierte am 08.02.2014 um 14:18 Uhr

    Auch sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche