Selleriesoufflé

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Selleriesoufflé die Sellerie waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in Wasser mit Salz und Zitronensaft weich kochen. Abgekühlt mit dem Obers pürieren.

Die Butter erhitzen, das Mehl und langsam die Milch einrühren. Kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen, die Dotter darunter rühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Das Selleriepüree dazugeben und die steifgeschlagenen Eiklar unterheben. Eine Form einfetten und ausstreuen, die Masse einfüllen und in den Backofen stellen. Bei 180 °C etwa 25-30 Minuten backen.

Tipp

Das Selleriesoufflé kann man als Beilage zu Fleisch servieren oder man serviert es als Vorspeise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Selleriesoufflé

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche