Selleriescheiben, Paniert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Sellerie (8 Scheibchen)
  • 5 Teelöffel Zitronenssaft
  • 1 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 50 g Sesamsaat
  • 50 g Semmelbrösel
  • 8 EL Öl
  • 50 g Senfgurken
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 5 EL Majo
  • 75 g Joghurt
  • 1 EL Senf

1. Selleriescheiben abschälen und mit 3 Tl Saft einer Zitrone und Zucker in Salzwasser 5 min vorgaren.

2. Das Ei mixen. Sesamsaat mit den Bröseln vermengen. Die gut abgetropften Selleriescheiben erst in Ei, dann in der Sesammischung auf die andere Seite drehen und in heissem Öl goldbraun rösten.

3. Gurken fein in Würfel schneiden, Schnittlauch in Rollen schneiden. Beides mit der Joghurt, Senf, Majo und dem übrigen Saft einer Zitrone durchrühren.

4. Sellereischeiben mit der Sauce zu Tisch bringen. Dazu grüner Blattsalat.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriescheiben, Paniert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche