Sellerieschaumsuppe Mit Schwarzem Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Sellerie
  • Salz
  • 5 EL Krem double
  • 80 g Butter
  • 300 ml Rinderbrühe
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Weisswein, reduziert
  • 1 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 1 Trüffel

Die Sellerieknolle abschälen, kleinschneiden und auf der Stufe 8 in wenig Salzwasser weichdünsten, bis sie weich und das Wasser verdampft ist. Krem double, die Rinderbrühe, den reduzierten Weisswein sowie das Schlagobers dazugeben, kurz mitköcheln und mit dem Handrührer sehr fein zermusen. Die braune Butter unterrühren, nachwürzen. Die Schlagobers unterziehen. Den Trüffel abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Selleriecreme in Suppentassen eingiessen und die Trüffelscheiben darauf gleichmäßig verteilen.

Der Trüffel ist nur in den Monaten Dezember und Januar zu bekommen. Diese Suppe schmeckt natürlich auch im Frühjahr und im Sommer. Greifen Sie in diesen Monaten auf den Sommertrüffel zurück.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sellerieschaumsuppe Mit Schwarzem Trüffel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche