Sellerieschaumsüppchen mit Entenbruststreifen und Erbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 2 Schalotten, in kleine Würfe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 20 g Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 400 ml Geflügelbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 1 EL Trüffelöl
  • 100 g Erbsen

Entenbruststreifen::

  • 2 Entenbrüste ss ungefähr 180 g
  • 20 g Butterschmalz
  • 1 Rosmarin (Zweig)
  • 2 Thymian (Zweig)
  • 1 Schalotte
  • 0.5 Knoblauch (Knolle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 20 g Butter

Die Sellerieknolle abschälen, das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden und mit den Schalottenwürfeln und dem gehackten Knoblauch in der heissen Butter anschwitzen. Mit dem Weisswein löschen, kurz machen und mit der klare Suppe auffüllen. Solange machen, bis der Sellerie weich ist. Mit Salz, Pfeffer und Honig würzen. Alles zusammen mit einem Handrührer fein zermusen. Die flüssige Schlagobers beifügen, zum Kochen bringen und kurz vor dem Anrichten mit Trüffelöl parfümieren, mit geschlagenem Obers wiederholt aufmixen.

Die Erbsen in Salzwasser kurz blanchieren und mit den Entenbruststreifen als Einlage in die Suppe zu Tisch bringen.

Entenbruststreifen: Die Entenbrüste auf der Fettseite mit einem scharfen Küchenmesser einkerben und mit der Fleischseite zu Beginn in eine heisse Bratpfanne mit Butterschmalz legen, kurz anbraten und auf der Hautseite knusprig rösten. Die Küchenkräuter, Schalotte und den Knoblauch beifügen, die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen. Den Honig und die Butter beifügen, kurz weiterbraten, glasieren. Die Entenbrüste mit den Kräutern auf ein mit Aluminiumfolie ausgelegtes Blech legen und im aufgeheizten Backrohr bei 120 Grad ungefähr 20 Min. gardünsten. Die Entenbrüste in schmale Scheibchen schneiden.

.html

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sellerieschaumsüppchen mit Entenbruststreifen und Erbsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche