Selleriesalat mit Karotten und Lauchzwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Knollensellerie
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 250 g Karotten
  • 200 g Lauchzwiebeln
  • 6 EL Essig
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie (glatt, gehackt)
  • 8 EL Maiskeimöl
  • 2 EL Sauerrahm

Knollensellerie ordentlich spülen, Wurzel- und Blattansatz zurechtschneiden. Sellerie auf eine Schnittfläche stellen und die Schale von oben nach unten zurechtschneiden. Sellerie vierteln. Mit einem Küchenmesser beziehungsweise dem Schnitzelwerk einer Küchenmaschine in feine Str Knollensellerie-Streifchen in wenig gesalzenem Wasser in etwa 1-2 Min. blanchieren. Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen und abkühlen.

Karotten abspülen, von der Schale befreien und ebenfalls in sehr feine Stifte schneiden.

Von den Lauchzwiebeln zwei Drittel des Grüns und den Wurzelansatz entfernen. Lauchzwiebeln abspülen und in feine Ringe schneiden.

Sellerie, Karotten und Lauchzwiebeln in einer großen Backschüssel vermengen.

Salz, Essig, Pfeffer und Petersilie durchrühren. Öl unter durchgehendem Schlagen zugiessen. Sauerrahm unterziehen. Vinaigrette über die vorbereiteten Ingredienzien Form, gut durchmischen. Abschmecken.

Selleriesalat abgedeckt ungefähr 120 Minuten durchziehen. Nochmals nachwürzen. Nach Geschmack mit Petersilblättchen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare2

Selleriesalat mit Karotten und Lauchzwiebeln

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 29.04.2015 um 16:27 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 07.03.2015 um 05:48 Uhr

    wird gemacht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche