Selleriepüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kartoffeln und Sellerie schälen und in etwa 3 cm große Würfel schneiden. Leicht gesalzenes Wasser mit einem Schuss Milch vermengen und das Gemüse darin weich kochen. Danach in eine Küchenmaschine geben, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und einem Spritzer Zitronensaft würzen und mit der kalten Butter fein aufmixen.

Tipp

GARUNGSZEIT: 12-15 Minuten
TIPP: Mixen Sie das Püree nicht zu lange! Die Kartoffeln, die eine bessere Bindung bewirken, würden das Püree sonst zu klebrig machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Selleriepüree

  1. cramschi
    cramschi kommentierte am 08.03.2015 um 21:24 Uhr

    Muss ich unbedingt nachkochen!

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 14.11.2009 um 19:07 Uhr

    sehr einfach zuzubereiten, und sehr lecker. Ich habe, um es Kalorienarm zu gestalten, statt der angegebenen 200g Butter (ist das ein Schreibfehler??) nur ca. 20 Gramm Butter genommen.

    Für alle, die Sellerie mögen: Ein echter Genuß!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche