Selleriepüree mit rosa Entenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Entenbrüste (weiblich)
  • 1 Sellerie (Knolle)
  • 200 ml Schlagobers
  • 20 g Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Die Sellerieknolle gut abspülen, von der Schale befreien und in 2x2cm große Würfel schneiden. In ein kleines bisschen Butter die Selleriewürfel kurz anschwenken, aber keine Farbe nehmen. Mit dem Schlagobers auffüllen und zugedecktungefähr 15 min leicht leicht wallen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, ein kleines bisschen Zucker und einer Spur Muskatnuss würzen. Mit einem Handrührer die Menge ganz fein zermusen, dabei darauf achten, dass im Püree keine Stückchen mehr sind. Alles von Neuem nachwürzen und frisch geriebene Muskat dazugeben.

Die Entenbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heissen Bratpfanne auf der Hautseite anbraten. Später auf die andere Seite drehen und ca. 6 Min. bei 160 Grad in den Herd Form. Später die Entenbrüste aus dem Herd nehmen, mit Aluminiumfolie bedecken und 10 Min. ruhen.

Anschliessend aufschneiden und mit dem Püree anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriepüree mit rosa Entenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche