Selleriepiccata im Müslimantel mit Nudeln und Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 sm Sellerieknollen
  • 1 Zitrone
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Butter
  • 150 g Müsli, ungezuckert
  • 300 g Vollkornnudeln
  • 2 Porree (Stange)
  • Öl
  • 200 ml Weisswein
  • 200 ml Schlagobers

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Sellerieknollen von der Schale befreien, in ungefähr 1, 5 cm dicke Scheibchen schneiden und mit Saft einer Zitrone einreiben. Eier in einem tiefen Teller schlagen. Die Selleriescheiben würzen, mit Mehl bestäuben, in die Eimasse legen und folgend in Müsli auf die andere Seite drehen und gut glatt drücken. In Butter goldbraun zu Ende backen.

Die Nudeln al dente in Salzwasser gardünsten. Den gewaschenen, kleingeschnittenen Porree in Öl anschwitzen, mit Wein und Schlagobers löschen, leicht einköcheln. Das Lauchgemüse leicht mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit dem Selleriepiccata und den Vollkornnudeln anrichten, heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Selleriepiccata im Müslimantel mit Nudeln und Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche