Selleriekremsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Knochen (gemischt)
  • 300 g Suppengrün
  • 120 g Mehl
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 800 g Sellerie
  • 30 g Salz
  • 100 g Butter
  • 150 ml süsses Schlagobers
  • 2 Eidotter
  • 200 ml Milch

Aus den Knochen und dem Suppengemüse wird eine Suppe bereitet. Der geputzte und zerschnittene Sellerie wird in Butter und im bedeckten Kochtopf weichgedünstet. Man streut Mehl darauf, bräunt es und gibt die abgeseihte Knochenbrühe und Milch dazu. Mit Salz und Pfeffer wird gewürzt und weichgekocht. Es wird durch ein Sieb passiert. Die Eidotter wird mit süsser Schlagobers vermengt, ein wenig Suppe zugegeben und mit dem Quirl geschlagen. Die restliche Suppe wird unter durchgehendem Schlagen hinzugegeben. Nachdem man die süsses Schlagobers mit Eidotter zugegossen hat, darf die Suppe nicht mehr aufgekocht werden. Semmelbröckel werden als Suppeneinlage serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriekremsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche