Selleriecremesuppe mit Spinatknödeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spinatknödel:

  • 200 g Blattspinat
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 200 g Kastenweissbrot (ohne Rinde)
  • 3 Petersilie (glatt)
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Suppe:

  • 300 g Knollensellerie
  • 5 Stangensellerie
  • 2 Schalotten
  • 2 EL Butter
  • 700 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • 80 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • Muskat

Spinat abspülen und abrinnen. Schalotte von der Schale befreien und klein hacken.

In einer Bratpfanne 1 El Butter erhitzen, Schalotte darin anschwitzen, Spinat dazugeben und zusammen fallen. Spinat aus der Bratpfanne nehmen, gut auspressen und klein hacken. Das Toastbrot in in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und klein schneiden.

Eier in einer Backschüssel schlagen und über die Brotwürfel Form. Spinat und dazugeben und gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Aus der Menge Nockerl formen und diese in einem Kochtopf mit Salzwasser 10 Min. am Siedepunkt garziehen. Anschliessend herausnehmen und abrinnen.

Den Knollensellerie abschälen und in Stückchen schneiden. Stangensellerie reinigen und eine Stange zurückbehalten. Restliche Stangen in Stückchen schneiden. Schalotten abschälen, klein schneiden und in einem Kochtopf mit 1 El Butter anschwitzen, die in Stückchen geschnittenen Knollen # und Stangensellerie dazugeben und mit anschwitzen. Darauf mit Gemüsesuppe auffüllen und weich machen.

In der Zwischenzeit restliche Stange Stangensellerie in feine Würfel schneiden und diese in einer Bratpfanne mit 1 El Butter anbraten, mit Salz würzen.

Wenn die Gemüsehappen in der Suppe weich gekocht sind, das Ganze fein zermusen, Schlagobers dazugeben, zum Kochen bringen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Spinatknödel und angebratene Selleriewürfel in Suppenteller Form, die heisse Suppe aufgießen und zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriecremesuppe mit Spinatknödeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche