Selleriecreme-Suppe I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Sellerie
  • 200 g Erdäpfeln
  • 1 EL Leichtbutter (oder Butter)
  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher (200 g) Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder
  • Crème fraîche
  • Kresse

Sellerie und Erdäpfeln von der Schale befreien, in Stückchen schneiden. Zwiebelwürfel in heissem Fett auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 andünsten, Sellerie und Erdäpfeln dazugeben, andünsten, mit klare Suppe und Saft einer Zitrone löschen. Aufkochen, auf 1 oder evtl. Automatik-Kochstelle 4 bis 5 im geschlossenen Kochtopf eine halbe Stunde machen.

In der Zwischenzeit Brot toasten, mit halbierter Knoblauchzehe einreiben, beliebige Formen ausstechen oder evtl. kleinwürfelig schneiden.

Das gekochte, erkaltete Gemüse im Handrührer beziehungsweise mit dem Schneidstab des Handmixers zermusen. Nach Wunsch durch ein Sieb aufstreichen, in den Kochtopf zurückgeben. Crème beziehungsweise Sauerrahm bzw. Crème fraiche fraîche hinzufügen, noch mal erhitzen. Die Suppe in vorgewärmte Teller beziehungsweise Tassen befüllen, mit Toaststückchen belegen, mit Kresse garnieren.

Kühlschrank behalten, kurz vor dem Servieren erwärmen.

60 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selleriecreme-Suppe I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche