Sellerie-Quiche mit Zungenwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kuchenteig

Füllung:

  • 2 lg Knollensellerie
  • 300 ml Gemüsebouillon
  • 80 g Boursin mit Kräutern
  • 200 ml Rahm
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Zweig Thymian
  • 3 Zweig Petersilie
  • 1 Gekochte Zungenwurst

Den Kuchenteig auf der leicht bemehlten Fläche ca. 3 mm dick auswallen. Ein Wähenblech von 26 cm ø damit ausbreiten. Kalt stellen.

Den Sellerie von der Schale befreien und halbieren. Suppe zum Kochen bringen. Den Sellerie beigeben und weich machen. In der Zwischenzeit den Boursin in einer Backschüssel mit der Gabel zerdrücken. Rahm und Eier einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des gekochten Selleries mit 1 dl Garflüssigkeit zermusen. Unter den Eierguss vermengen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen, Petersilie klein hacken. Beides zur Selleriemasse Form und diese auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen.

Die Quiche im auf 200 °C aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil 15 min backen.

Den übrigen Sellerie gut abrinnen und in Scheibchen schneiden. Die Zungenwurst häuten und in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Nach 15 min der Backzeit Sellerie- und Wurstscheiben ziegelartig auf der Quiche gleichmäßig verteilen. Die Quiche derweil weiteren 20 bis 25 min fertig backen. Heiss zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sellerie-Quiche mit Zungenwurst

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 10.10.2015 um 06:35 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche