Sellerie in Kokos-Nuss-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Sellerie
  • Mehl
  • Ei
  • Kokosraspel
  • Haselnüsse (gemahlen)

Sellerie in fingerdicke Scheibchen schneiden, von der Schale befreien. Scheibchen weichdünsten (müssen aber noch fest sein). Anschliessend auf Küchenpapier abtupfen. Nacheinander in Mehl, verschlagenem Ei und einer Mischung aus Kokosraspeln und gemahlenen Haselnüssen auf die andere Seite drehen und in der Bratpfanne hellbraun rösten.

Dazu passt z.B. Blattsalat oder evtl. Kräuterquark.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sellerie in Kokos-Nuss-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche