Sellerie-Cordon-Bleu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Scheiben Sellerie
  • 1 Scheibe Toastkäse
  • 2 Scheiben Toastschinken
  • Tomatenmark
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Öl (zum Ausbacken)

Zum Panieren:

Für das Sellerie-Cordon-Bleu die Selleriescheiben in Wasser unter Zugabe von Zitronensaft und Salz halbweich kochen.

Herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Inzwischen 1 Ei schaumig schlagen und salzen.

Je eine Selleriescheibe mit dem zusammengeklappten Schinken, in dem eine halbe Scheibe Käse und ca. 4 cm lang Tomatenmark aus der Tube verstrichen sind, belegen.

Die anderen Hälften darauflegen und alles wie ein Wiener Schnitzel panieren. Das Sellerie-Cordon-Bleu in heißem Öl goldbraun braten.

Tipp

Sehr gut schmeckt die Panier vom Sellerie-Cordon-Bleu, wenn man in die Brösel einige Löffel geriebenen Parmesan mischt.

Wer möchte, kann auch ein Blatt Salat in das Cordon Bleu legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare10

Sellerie-Cordon-Bleu

  1. hsch
    hsch kommentierte am 14.12.2015 um 13:30 Uhr

    wirklich gute Idee

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 08.07.2015 um 17:24 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 09.02.2015 um 06:06 Uhr

    tolle Idee

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 29.01.2015 um 14:34 Uhr

    sehr gut, statt Tomatenmark würde ich Tomaten-Pesto vorziehen

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche