Selchripperl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Ripperl (geselcht)
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Wacholderbeeren
  • 2 Pfefferkörner (schwarz)

Für die Selchripperl zunächst das geputzte Wurzelgemüse grob schneiden. Die Ripperl mit dem Wurzelgemüse und den Gewürzen in einen ausreichend großen Kochtopf geben. Mit Wasser bedecken.

Bei mittlerer Hitze so lange kochen bis sich das Fleisch der Selchripperl leicht von den Knochen lösen lässt.

Tipp

Zu den Selchripperl am besten Sauerkraut servieren. Wenn der Kochtopf groß genug ist, können auch Erdäpfeln als Beilage gleich mitgekocht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare29

Selchripperl

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 20.01.2016 um 22:16 Uhr

    Ein frischgeriebener Kren passt sicher sehr gut dazu

    Antworten
  2. MIG
    MIG kommentierte am 13.02.2016 um 23:27 Uhr

    statt Kartoffel mach ich für meine Lieben ein paar Semmelknödel ... ein Genuss :)

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 13.02.2016 um 18:44 Uhr

    koche die Ripperl im Kelomat, geht schnell und sie bleiben gschmackiger

    Antworten
  4. gittili
    gittili kommentierte am 14.02.2016 um 23:51 Uhr

    auch Süsskraut passt dazu

    Antworten
  5. Deloungo
    Deloungo kommentierte am 13.02.2016 um 21:02 Uhr

    Als Beilage neben Sauerkraut, gibt es bei Waldviertlerknödel dazu.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche