Selchkaree mit Rosinen und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 750 g Selchkaree
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 30 g Butterschmalz
  • 500 g Äpfel
  • 100 g Rosinen
  • 250 ml Weisswein
  • 4 Zwiebel
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Saucenbindemittel
  • Salz

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Selchkaree mit Pfeffer einreiben und in dem heissen Butterschmalz rundum anbraten. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Min. gardünsten.

2. Äpfel von der Schale befreien, vierteln, die Kerngehäuse entfernen, Äpfel in Spalten schneiden und mit den Rosinen und dem Weisswein vermengen.

3. Zwiebeln schälen, halbieren und diagonal in halbe Ringe schneiden.

4. Nach 30 Min. die Zwiebeln zum Selchkaree Form und glasig werden, dann die Apfel-Rosinen-Mischung mit dem Wein dazugeben, bei geschlossenem Deckel weitere 15 bis 20 Min. weichdünsten.

5. Fleisch herausnehmen und in Scheibchen schneiden. Mit dem Zwiebel-Apfel-Gemüse auf einer Platte anrichten und warm stellen.

6. Den Bratensatz mit dem Schlagobers loskochen, Saucenbindemittel einstreuen und zum Kochen bringen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zum Fleisch zu Tisch bringen.

Dazu passt Kartoffelpüree.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Zwiebelkuchen

Hauptspeise: Selchkaree mit Rosinen und Äpfeln

Nachspeise: Trauben mit Weinschaumsauce

70 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selchkaree mit Rosinen und Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche