Selchkaree in Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Selchkaree (ohne Knochen)
  • 2 Bis 3 El Öl
  • 125 ml Wasser
  • 1 EL Kräutersenf
  • 1 EL Küchenkräuter (gehackt)
  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Wasser

Selchkaree in einen Bräter Form, Öl und Wasser zufügen und das offene Gefäß in das vorgeheizte Backrohr setzen. E: Mitte. T: 225 °C / 15 bis 20 min.

Fleisch auskühlen, mit Senf und Kräutern einreiben Aufgetaute Blätterteigplatten aufeinanderlegen, auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer großen Platte auswalken, Fleisch darin einschlagen, auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen, mit Teigstreifen garnieren und 15 Min. ruhen.

Eidotter mit Wasser mixen, Teig damit bestreichen. Blech in das vorgeheizte Backrohr setzen. E: Mitte. T: 22 5 °C / 30 bis 35 min.

Zuspeise: Chicoréesalat mit Obst.

Faschiertes-Gemüse-Menge. Nicht geeignet sind Füllungen, die viel Feuchtigkeit abgeben, da der Blätterteig bei dem Backen dann nicht kross, sondern ¯speckig® wird.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selchkaree in Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche