Selchkaree in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Kasselerscheiben, (zu 150g), gepökeltes Karree
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Öl
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 125 ml Altbier
  • Zitronen (Saft)

Die Kasselerscheiben mit Mehl bestäuben, in heissem Öl anbraten. Das Fleisch herausnehmen.

Das Suppengrün säubern, spülen und zerkleinern, die Zwiebel kleinschneiden und alles zusammen im Bratfett 5 Min. weichdünsten. Mit Lorbeergewürz, Pfeffer und Salz würzen.

Selchkaree hinzfügen, das Bier und ein klein bisschen Wasser aufgiessen und den Bratensatz loskochen. Weitere 20 Min. dünsten und mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selchkaree in Biersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche