Selchkaree auf Wirsinggemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Selchkaree
  • 50 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Zwiebel
  • 1 Kohl
  • 1 Gemüsebrühewürfel
  • 200 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • Kümmel
  • Mehl
  • Milch
  • Muskat

restlichen Erdäpfeln in Salzwasser weichkochen, zermusen und mit heisser Salz, Muskatnuss, Milch und Pfeffer verfeinern. Das Püree mit einem Spritzbeutel am Tellerrand rosettenförmig aufdressieren. Eine Einbrenn aus Butter, Wasser und Mehl anrühren, gewürfelte Zwiebeln und gewürfelten Speck darin anschwitzen, mit Gemüsesuppe löschen und würzen.

Den blanchierten, in feine Streifchen geschnittenen Kohl hinzfügen, mit Schlagobers auffüllen, kochen und mit Muskatnuss und ein kleines bisschen Kümmel verfeinern.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Isteiner Weissburgunder Kabinett 'trocken', Schlossgut Istein aus Baden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selchkaree auf Wirsinggemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche