Selchkaree auf Rhabarber-Zwetschken-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Selchkaree-Koteletts
  • 3 Erdäpfeln
  • 0.5 Netz Zwetschken (getrocknet)
  • 2 Stangen Rhabarber
  • Basilikum
  • Butter
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • ein paar Rucola-Blätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weisswein
  • Zucker

Die geputzten Erdäpfeln mit Schale vierteln, im Salzwasserbad gardünsten und in einer Butterflocke nachschwenken.

Die restlichen Rucolablätter würzen und in Olivenöl anschwitzen. Für die Sauce die Hälfte des abgeschälten Rhabarbers und der Trockenpflaumen in braunem Zucker anschwenken, mit Weisswein löschen, kochen und mit gehackter Petersilie und Basilikum verfeinern.

Alles auf einem flachen Teller anrichten, mit Basilikumblättern garnieren.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Riesling Charta Qualitätswein, weiß, Weingut Johannishof aus dem Rheingau.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selchkaree auf Rhabarber-Zwetschken-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche