Selchfleisch-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Butter
  • 200 g Kräuteraufstrich (fertig)
  • 2-3 EL Kren (gerieben)
  • 1 EL Petersilie (frisch, gehackt)
  • 300 g Selchfleisch (evtl Reste vom Osterfleisch)
  • 1 EL Senf
  • 1 Msp. Kümmel (gemahlen)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Selchfleisch-Aufstrich das Fleisch klein mahlen oder pürieren.

Die Butter cremig rühren, den Kräuteraufstrich, die Fleischpaste, Petersilie, Kren und Senf einrühren.

Den Selchfleisch-Aufstrich mit den Gewürzen abschmecken und genießen.

Tipp

Der Selchfleisch-Aufstrich eignet sich hervorragend als Restlverwertung, wenn einmal Selchfleisch übrig bleibt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
26 18 1

Kommentare4

Selchfleisch-Aufstrich

  1. FräuleinK.
    FräuleinK. kommentierte am 10.10.2016 um 12:43 Uhr

    Den fertigen Kräuterauftstrich kann man gut mit Topfen und frischen Kräutern ersetzen!

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 19.08.2016 um 07:56 Uhr

    Statt der Butter nehme ich Topfen - wird auch super und ist nicht so fettig.

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 04.01.2015 um 19:34 Uhr

    wird morgen zubereitet

    Antworten
  4. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 07.10.2013 um 21:08 Uhr

    Der Selchfleischaufstrich hört sich echt lecker an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche