Selbstgemachter Senf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 120 g Senfkörner
  • 6 EL Wasser (kalt)
  • 125 ml Champagneressig oder evtl. anderer feiner Weisswe
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 3 EL Estragon oder Bärlauch; sehr fein gehackt (vielleicht mehr)
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl

Senfkörner in der Moulinette mahlen, mit kaltem Wasser anrühren und ausquellen. Champagneressig (oder anderen feiner Weissweinessig) mit Salz und Pfeffer, Zucker und sehr fein gehacktem Estragon (oder Bärlauch) vermengen, kurz erhitzen und ausgekühlt unter die Paste rühren. nach und nach ein kleines bisschen Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl unterziehen, bis der Senf schön kremig ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selbstgemachter Senf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte