Selbstgemachte Vollkornnudeln mit Steinpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskatwürze
  • 80 ml Wasser
  • 100 g Steinpilz
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für Selbstgemachte Vollkornnudeln mit Steinpilzen das Dinkelmehl mit Öl, Muskat, Ei, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem geschmeidigen Teig kneten und abgedeckt 60 Min. rasten lassen.

Teig zu Platten auswalken und durch die Bandnudelwalze der Nudelmaschine laufen lassen oder alternativ mit der Hand in feine Streifen schneiden. Die Spaghetti antrocknen lassen.

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

Steinpilze in Scheiben schneiden und in Butter andüsnten. Spagetti dazufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Selbstgemachte Vollkornnudeln mit Steinpilzen mit gehackter Petersilie bestreuen!

Tipp

Selbstgemachte Vollkornnudeln mit Steinpilzen als vegetarische Hauptspeise oder als Beilage zu Geflügel, Fleisch- oder Gemüsegerichten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Selbstgemachte Vollkornnudeln mit Steinpilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche