Selbstgebackenes Knoblauchbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pk. Trockenhefe
  • 250 g Topfen
  • 1 Ei
  • 1 EL Öl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Frisch gehackte Küchenkräuter oder evtl. Zwiebeln
  • 1 Teelöffel Salz
  • 350 g Mehl

In der Teigschüssel die Germ in 4 El warmem Wasser zerrinnen lassen. Topfen, Ei, Öl, die durchgepressten Knoblauchzehen, Zwiebeln oder Küchenkräuter und Salz dazugeben und kremig rühren. Zuletzt das Mehl einarbeiten. Den Teig in eine gefettete Form füllen und bei geschlossenem Deckel an einem warmen Ort gehen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Das Brot bei 175 °C zirka 40 min im Herd backen und duftend auf den Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Selbstgebackenes Knoblauchbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche