Sektschaumsueppchen mit Sommerbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Zucker
  • 200 ml Weisswein
  • 2 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
  • 0.5 Limone, Saft und Schale
  • 0.5 Orange (unbehandelt), Schale
  • 300 ml Sekt
  • 400 g Beeren (gemischt, geputzt)
  • 4 Kugeln Zitronensorbet

Zum Garnieren:

  • Einige Minzeblätter
  • Einige Johannisbeerrispen

Ein köstliches Erdbeerrezept!

1. Zucker mit ein kleines bisschen Wein erwärmen, zerrinnen lassen. Gelatine auspressen, hinzfügen und unter Rühren darin zerrinnen lassen.

2. Limonensaft, -schale, Orangenschale und übrigen Weisswein hinzfügen. Alles glattrühren, in eine geeignete Schüssel gießen und diese auf Eis stellen, bis die Flüssigkeit stockt.

3. Gelee kurz verrühren. Sekt mit einer Schöpfkelle vorsichtig unter das Gelee rühren, so dass nicht zu viel Kohlensäure entweicht.

4. Beeren in Teller gleichmäßig verteilen, Sektsueppchen darüber gießen. Nach Geschmack jeweils 1 Kugel Zitronensorbet daraufgeben und das Dessert mit Minzeblättchen und Johannisbeerrispen garnieren.

Gelierzeit: etwa 1 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sektschaumsueppchen mit Sommerbeeren

  1. omami
    omami kommentierte am 29.03.2014 um 13:16 Uhr

    Da bleiben die Gäste noch ein Stündchen oder mehr....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche