Sekt-Sorbet mit Johannisbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Zucker (fein)
  • 200 ml Wasser
  • 1 Limette; oder
  • 1 Zitrone, unbehandelt, Ersatz
  • 200 ml Sekt
  • 250 g Johannisbeeren
  • 125 g Johannisbeeren
  • 2 EL Honig

Zucker und Wasser in einen kleinen Kochtopf Form und bei schwacher Temperatur durchrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Die Limette heiß abwaschen, dann abtupfen. Die Schale fein abraspeln, den Saft ausdrücken, beides zum Zuckersirup Form. Den Sirup auskühlen.

Des Sekt zum Zuckersirup gießen, die Mischung in eine möglichst breite Metallschüssel gießen und bei geschlossenem Deckel in das Tiefkühlgerät stellen.

Nach in etwa 1/2 Stunde (es sollte sich eine Eisschicht auf der Sektmischung gebildet haben) herzhaft durchschlagen, zurück in das Tiefkühlgerät stellen. Weitere 2-3 Stunden gefrieren, häufig verrühren.

Die Johannisbeeren abspülen und von den Rispen streifen. Mit dem Honig in einem kleinen Kochtopf kurz andünsten, auskühlen. Das Sorbet verrühren beziehungsweise mit einem Mixstab zermusen, zu Kugeln formen.

Sorbets werden meist aus Zucker und einer Flüssigkeit wie Fruchtsaft oder Sekt hergestellt, oft kommt abgesehen davon Schnee darunter. Die Mischung muss häufig herzhaft durchgerührt werden, derweil sie gefriert, sonst bilden sich große Eiskristalle und das fertige Sorbet ist nicht kremig.

Reste von dem Sorbet

Das Sorbet hält sich, gut bei geschlossenem Deckel , ein paar Wochen. Sie können es also ebenso für ein Essen zu zweit kochen. Ebenso gut schmeckt es mit anderen Früchten, aber ebenso pur können Sie es zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sekt-Sorbet mit Johannisbeeren

  1. Miss Minze
    Miss Minze kommentierte am 19.04.2014 um 23:44 Uhr

    Scheint zwar zeitaufwendig zu sein, schmeckt aber sicher sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche