Sekt-Aspik mit Früchten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für 8 Personen:

  • 1000 g Geputzte Früchte
  • 100 g Zucker
  • 9 Blatt Gelatine (weiss)
  • 0.5 bottle Sekt
  • 2 Zitronen
  • l süsses Schlagobers
  • 2 EL Vanillezucker

Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Ananas (mit festem Fleisch) in kleine Stückchen schneiden und jeweils nach Sorte kurz beziehungsweise länger in Zuckerwasser leicht wallen, das Fruchtfleisch nicht zu weich werden. Die Kochflüssigkeit zurückbehalten.

Die weichen Obstsorten (Bananen, Pfirsiche) kleinschneiden.

Beeren entstielen, Dosenfrüchte abrinnen und in Stückchen schneiden. Den Saft behalten. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3/4 Liter Flüssigkeit aus Sekt, Zuckerwasser von den gekochten Früchten und Dosensaft sowie Saft einer Zitrone erhitzen, vielleicht Zucker hinzfügen. Anschliessend die ausgedrückten Gelatineblätter in der Flüssigkeit zerrinnen lassen, aber nicht mehr aufwallen lassen. Die gemischten Früchte in eine Schale beziehungsweise einzelne Gläser befüllen und die warme Flüssigkeit darübergiessen. Kaltstellen. Das Schlagobers mit Vanillezucker aufschlagen und extra dazu anbieten beziehungsweise mit einer Tortenspritze dekorativ aufspritzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sekt-Aspik mit Früchten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche