Seitan - Goulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Seitanblock
  • 1 md Zwiebel
  • 2 md Paprikas
  • Schwammerln
  • Öl
  • Mehl

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Seitan in Würfel schneiden, im heissen Öl schön dunkel und kross anbraten, Zwiebel und Paprikas kleinschneiden und hinzfügen. Alles herzhaft würzen und wiederholt anbraten. Mit Mehl bestäuben.

Wenn das Mehl ebenfalls dunkel ist, mit kaltem Wasser gemächlich löschen. Sauce immer wiederholt ein klein bisschen kochen und dann wiederholt Wasser hinzfügen, bis die Sauce die richtige Konsistenz hat. Schwammerln hinzfügen. Dazu passen Nudeln oder Langkornreis, Blattsalat und Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seitan - Goulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche