Seezungenröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 12 Seezungenfilets; a 50 g; jeweils nach Grösse bis ein Drittel mehr
  • 375 ml Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1 Teelöffel Estragon (gerebelt)
  • 0.5 Zitrone, unbehandelt, Scheibchen

Zum Garnieren:

  • Paradeiser (geachtelt)
  • Kresseblättchen

Seezungenfilets unter fliessendem kaltem Wasser abschwemmen und abtrocknen. Weisswein mit Pfefferkörnern, Senfkörnern, Salz, Estragon, Pfeffer und Zitronenscheibchen aufwallen lassen und etwa 5 Min. machen. Die Seezungenfilets zu Rollen formen, mit Holzspiesschen feststecken, in die Flüssigkeit Form, aufwallen lassen und gar ziehen. Die gardünsten Seezungenröllchen auf einer aufgeheizten Platte anrichten (Holzspiesschen vorher entfernen) und mit Zitronenscheibchen, Tomatenachteln und Kresseblättchen garnieren. Zuspeise: Kresse-Hollandaise, Stangenweissbrot bzw. Petersilienkartoffeln

Notizen (*) :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezungenröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche