Seezungenröllchen in Orangen-Rahm-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 sm Seezungenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Orangen (unbehandelt)
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Bratfett
  • 200 ml Klare Hühnersuppe
  • 4 EL Vermouth (Noilly Prat)
  • 3 Stiele Dill
  • 100 g Rahm-Krem (z.B. Brunch)
  • Zucker

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Seezungenfilets abbrausen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite nach innen zu Schleifen verdrehen.

Orangen heiß abspülen, trockenreiben. Zwei Orangen so dick abschälen, dass die weisse Haut mit entfernt wird. Orangen filetieren und dabei den Saft auffangen. Die dritte Orange ausdrücken. Schalotten abschälen und klein hacken, im heissen Fett andünsten. klare Suppe, Vermouth und Dill hinzufügen und kurz aufwallen lassen.

Die Seezungenschleifen in den Fond Form und bei schwacher Temperatur in etwa 5 min garziehen. Filets herausnehmen und bei 80 Grad bei geschlossenem Deckel im Backrohr warmstellen.

Den Fond durch ein Sieb gießen. Orangensaft hinzufügen und das Ganze zirka 2 Min. herzhaft machen. Danach mit einem Mixstab Rahm-Krem darunter geben. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und die Orangenfilets darin erwärmen.

Seezungenschleifen mit Sauce und Orangenfilets auf Tellern anrichten und nach Wunsch mit Dill garnieren.

Dazu schmecken knackig gedünstete Gemüsestreifen und Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Seezungenröllchen in Orangen-Rahm-Sauce

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 28.12.2015 um 14:31 Uhr

    klingt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche