Seezungenröllchen An Orangensauce Mit Wildreis Und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Enthäutete Seezungefilets (4 Stück)
  • 10 g Butter
  • 2 Schalotten
  • 100 ml Weisswein
  • Salz
  • 2 Bio-Orangen
  • 0.5 Teelöffel Ingwerpulver
  • Pfeffer
  • 180 g Wildreis-Basmatireis-Gemisch
  • Salz
  • 300 g Jungzwiebel
  • 300 g Brokkoli

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Seezungenfilets mit Glanzhaut nach innen rollen und mit Holzstäbchen fixieren. Schalotten klein hacken, in Butter glasig weichdünsten, mit Weisswein löschen, Salz und Ingwer dazugeben. Diesen Fond kurz aufwallen lassen. Fischröllchen auf ein Sieb legen. Sieb im Dampf des Fonds zugedecktungefähr 15 Min. gardünsten.

Sauce: Mit dem Sparschäler von einer Orange ein fingerlanges Stück Schale klein schneiden und in ganz feine Streifen schneiden. Saft von zwei Orangen bei mittlerer Hitze beinahe bis zur Honigdicke machen. Fischfond durch ein Geschirrhangl sieben und dazugeben, Orangenschalenstreifchen beifügen, ein kleines bisschen machen, mit Salz und weissem Pfeffer nachwürzen. Langkornreis in Salzwasser weich machen, abschütten. Das Gemüse reinigen und in Salzwasser knackig machen, abschütten.

Fischröllchen auf vorgewärmte Teller setzen, mit der Sauce begießen, Langkornreis und Gemüse hinzfügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezungenröllchen An Orangensauce Mit Wildreis Und Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche