Seezungenfilets In Sherrydampf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Seezungenfilets zu jeweils 70 g
  • Saft 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zerriebener Thymian
  • 125 ml Sherry dry
  • Schnittlauch
  • Butter (gebräunt)

Beilage:

  • Butterreis

Die Filets mit Saft einer Zitrone beträufeln, leicht mit Pfeffer übermahlen, zurückhaltend mit Salz würzen. Mit Thymian überstreuen. Auf einen Teller legen, der in einen Kochtopf passt. In den Kochtopf ein Häferl stellen, mit Sherry umgiessen, den Sherry aufwallen lassen. Den Seezungenteller auf die Tasse stellen und den Kochtopf dicht verschließen. Die Filets im Dampf etwa 4 Min. gardünsten - sie dürfen nicht zu weich werden. Auf aufgeheizten Tellern mit Butterreis zu Tisch bringen. Etwas gebräunte Butter und Schnittlauchröllchen darübergeben.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezungenfilets In Sherrydampf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche