Seezungenfilets Auf Karotten Und Estragonsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Seezungenfilets
  • 100 g Karotten/ Karotten
  • 1 Schalotte
  • 1 Tasse Krem double
  • 250 ml Fischfond
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Prise Noilly Prat; (trockener Vermouth)
  • 20 Estragon (Blätter)
  • 1 Prise Estragonessig
  • Butterstücke; zum Montieren der Sauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Fischfond
  • Weisswein; zum Dünsten des Fisches
  • 200 ml Mineralwasser

Das Backrohr auf 120 °C vorwärmen. Butterstücke in das Eisfach legen.

Die Karotten reinigen, abspülen und auf einem Gurken- beziehungsweise Trüffelhobel in schmale Scheibchen schneiden. Die Schalotte schälen und fein in Würfel schneiden.

Die Hälfte der Estragonblätter zerkleinern.

Für die Sauce die Schalottenwürfel in Weisswein, Vermouth und Fischfond ankochen und das Ganze auf ein Viertel der Masse reduzieren.

Daraufhin die Krem double untermengen. Bei kleiner Temperatur etwa 7 min auf kleiner Flamme sieden.

Die Möhrenscheiben in zirka Einem Glas Mineralwasser mit ein klein bisschen Zucker, Salz und weissem Pfeffer zirka 4 min machen, dann abschütten und warm stellen.

Die Sauce durch ein Sieb passieren, mit Salz und einem Schuss Estragon-Essig nachwürzen und mit den Butterstückchen aus dem Tiefkühlfach montieren. Später die Sauce mit dem Handrührer schlagen und die zerkleinerten Estragon-Blätter hinzfügen.

(is) Angerichtet wurde der Fisch auf einem Bett aus Karotten und dann mit der Sauce übergossen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezungenfilets Auf Karotten Und Estragonsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche