Seezunge Mit Rosmarin:

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Seezungen a 600-800 g (ersatzweise Baby Steinbutt, Scholle)
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 100 g Mehl
  • 40 ml Öl (zum Braten)
  • 80 g Butter
  • 2 Rosmarin (frisch)

Das Öl abschütten und die Aluminiumfolie entfernen, Butter und Rosmarin dazugeben und die Seezunge darin schwenken. Seezunge mit den Rosmarinzweigen anrichten.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezunge Mit Rosmarin:

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche