Seezunge Mit Orangen-Paradeiser-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Seezungenfilet küchenfertig
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mehl
  • 100 g Butter

Sauce:

  • 1 Zwiebel
  • 100 g Staudensellerie
  • 150 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Orangen (Saft davon)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 250 ml Paradeisersauce Fertigprodukt
  • 50 g Rosinen eingeweicht
  • 50 g Pinienkerne
  • Cayennepfeffer
  • Zucker
  • Weinessig

Die Filets abwaschen, abtrocknen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und ein Viertel Stunden einmarinieren.

Jetzt die Filets im Mehl auf die andere Seite drehen und in der heissen Butter rösten. Jetzt herausnehmen und warmstellen.

Die Zwiebel von der Schale befreien und in Ringe schneiden, den Sellerie reinigen und in Streifchen schneiden. Im verbliebenen Bratfett das Gemüse glasig weichdünsten.

Den Weisswein, den Orangen-und Saft einer Zitrone, die Paradeisersauce, die Rosinen und die Pinienkerne hinzfügen. Die Sauce zum Kochen bringen, wiederholt mit den Gewürzen herzhaft abschmecken und zum Fisch zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Seezunge Mit Orangen-Paradeiser-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche